[Antrag] LGS

Antragsteller*Innen:  LSPR(2015-16)

Antragstext:

Die LMV möge beschließen, dass sich der Landesverband der linksjugend [’solid] Rheinland-Pfalz, sich mit monatlich 75€ an der Miete der neuen Landesgeschäftsstelle der Partei die Linke Landesverband Rheinland-Pfalz, beteiligt.

Begründung:

Wenn wir uns finanziell beteiligen, würden wir uns mit den KV Mainz-Bingen ein Büro teilen, wir bekämen einen Schlüssel und hätten die Möglichkeit unsere Materialien ordentlich zu lagern. Da wir einen Schlüssel hätten, müssten wir nicht immer jemanden fragen, ob wir in die LGS dürfen und da wir ein Büro hätten, kommen wir auch professionellere rüber.

Angenommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.